Ebooks: Home  >  History & Society  >  Political Science  >  Braune Natur
Braune Natur
Click to zoom the image Braune Natur
Publisher:AV Akademikerverlag
Author: Hansen Johannes
Publication Date:2014-02-25
ISBN-10:3639467744
ISBN-13:9783639467741
Number of Pages:100 Pages
Book Type:Paperback
Weight:158 gram
Books Dimensions:229 x 152 x 6 mm
Format of ebooks: PDF(Acrobat Reader) or Word version doc Document
Brief introduction of ebooks
Braune Natur


"Heute wie einst ist die Natur in Wald und Feld des deutschen Volkes Sehnsucht, Freude und Erholung. Die heimatliche Landschaft ist gegen fruhere Zeiten grundlegend verandert, ihr Pflanzenkleid durch intensive Land- und Forstwirtschaft, einseitige Flurbereinigung und Nadelholzkultur vielfach ein anderes geworden. Mit ihren Naturlichen Lebensraumen schwand eine artenreiche Wald und Feld belebende Tierwelt dahin. Diese Entwicklung war haufig wirtschaftliche Notwendigkeit; heute liegen die ideellen, aber auch wirtschaftlichen Schaden solcher Umgestaltung der deutschen Landschaft klar zutage. Der um die Jahrhundertwende entstandenen Naturdenkmalpflege" konnten nur Teilerfolge beschieden sein, weil wesentliche politische und weltanschauliche Voraussetzungen fehlten; erst die Umgestaltung des deutschen Menschen schuf die Vorbedingungen fur wirksamen Naturschutz. Die deutsche Reichsregierung sieht es als ihre Pflicht an, auch dem armsten Volksgenossen seinen Anteil an deutscher Naturschonheit zu sichern. Sie hat daher das folgende ReichsNaturschutzgesetz beschlossen, das hiermit verkundet wird..." Die Praambel des ReichsNaturschutzgesetzes aus dem Jahre 1935 schuf seinerzeit die Grundlage der Auslegung des Naturschutzgedanken. Das ReichsNaturschutzgesetz stellt den direkten Vorganger des BundesNaturschutzgesetzes dar und wird in dieser Arbeit einer kritischen Betrachtung unterzogen.
Abstract
"Heute wie einst ist die Natur in Wald und Feld des deutschen Volkes Sehnsucht, Freude und Erholung. Die heimatliche Landschaft ist gegen fruhere Zeiten grundlegend verandert, ihr Pflanzenkleid durch intensive Land- und Forstwirtschaft, einseitige Flurbereinigung und Nadelholzkultur vielfach ein anderes geworden. Mit ihren Naturlichen Lebensraumen schwand eine artenreiche Wald und Feld belebende Tierwelt dahin. Diese Entwicklung war haufig wirtschaftliche Notwendigkeit; heute liegen die ideellen, aber auch wirtschaftlichen Schaden solcher Umgestaltung der deutschen Landschaft klar zutage. Der um die Jahrhundertwende entstandenen Naturdenkmalpflege" konnten nur Teilerfolge beschieden sein, weil wesentliche politische und weltanschauliche Voraussetzungen fehlten; erst die Umgestaltung des deutschen Menschen schuf die Vorbedingungen fur wirksamen Naturschutz. Die deutsche Reichsregierung sieht es als ihre Pflicht an, auch dem armsten Volksgenossen seinen Anteil an deutscher Naturschonheit zu sichern. Sie hat daher das folgende ReichsNaturschutzgesetz beschlossen, das hiermit verkundet wird..." Die Praambel des ReichsNaturschutzgesetzes aus dem Jahre 1935 schuf seinerzeit die Grundlage der Auslegung des Naturschutzgedanken. Das ReichsNaturschutzgesetz stellt den direkten Vorganger des BundesNaturschutzgesetzes dar und wird in dieser Arbeit einer kritischen Betrachtung unterzogen.

Full Text Information
PDF Format Free Braune Natur Ebooks Download Word Format Free Braune Natur Ebooks Download
Download Braune Natur  Free ebooks PDF
Braune Natur Download Free eboks PDF
Comment
No.
Comment Content
User Name
Date
Post new Comment
UserName